BLOG

Wir feiern 80 Jahre Endo-Expertise
25.02.2020

Wir feiern 80 Jahre Endo-Expertise

Produits Dentaires SA wurde 1940 von William Gehrig gegründet mit der Vision, die Grenzen der Innovation auszuloten. Heute wird dieser Weg von den Eigentümern Nicolas und Yann Gehrig in dritter Generation weiterhin beschritten, indem sie führenden Spezialisten durch intelligente und doch einfache Lösungen zum Erfolg verhelfen.

Produits Dentaires_Yann and Nicolas Gehrig
Produits Dentaires Eigentümer in dritter Generation, Nicolas und Yann Gehrig

Produits Dentaires (PD) ist auf über 100 Märkten auf fünf Kontinenten vertreten und verfügt über ein umfangreiches Vertriebsnetz von Agenten, Fachhändlern und Depots. ” Dank unserem Netzwerk haben unsere Produkte internationales Ansehen erlangt, das für Schweizer Qualität vom Feinsten steht”, sagt Yann Gehrig, CEO von PD. Um seine Position zu behaupten und die neue Generation von Dentalspezialisten anzusprechen, musste Produits Dentaires jedoch sein Geschäftsmodell überdenken und neue innovative Lösungen einführen.

Herausforderungen und Möglichkeiten

In den vergangenen Jahrzehnten blieb das Geschäftsmodell des Unternehmens unverändert: die Bereitstellung von Produkten auf der Grundlage der Bedürfnisse seiner Vertriebspartner. Aber die Zeiten haben sich geändert. Mit dem Auftreten neuer Konkurrenten und den von ihnen eingeführten Lösungen beschlossen Nicolas und Yann, den Ansatz des Unternehmens in Bezug auf die von ihnen hergestellten Produkte neu zu definieren.

“Unsere Mission ist es, der führende Anbieter von spezialisierten Endodontielösungen zu werden. Unsere Innovationspipeline besteht aus intelligenten und dennoch einfachen Geräten, die die Branche, wie wir sie kennen, revolutionieren werden”, erklärt Nicolas Gehrig, Präsident der PD.

Produits Dentaires wurde 1940 von William Gehrig gegründet

Im März 2018 brachte das Unternehmen IrriFlex auf den Markt, eine einzigartige Lösung zur Verbesserung der Reinigung und Desinfektion bei komplexen Wurzelkanalanatomien, gefolgt von EssenSeal, einem exklusiven Wurzelkanal-Obturationsversiegler mit ätherischem Teebaumöl (Melaleuca). IrriFlex war der Eckpfeiler der Expansionsstrategie des Unternehmens im Bereich der Dentalspülung. “Unser Know-how in der Konstruktion und Herstellung von Kunststoff-Spritzgussteilen hat Türen zu neuen Möglichkeiten in der Forschung und Entwicklung geöffnet”, erklärt Yann Gehrig. “Wir erforschen neue Konzepte zur verbesserten Entfernung von harten und weichen Ablagerungen aus Wurzelkanälen”, fügt er hinzu.

80 Jahre kollaborative R&D

Aber die Pläne für die zukünftige Erweiterung hören damit nicht auf. Das R&D-Team arbeitet kontinuierlich an der Entwicklung des neuen Produktportfolios und verbessert gleichzeitig die bestehenden Vorzeigeprodukte, auf die sich das Unternehmen konzentrieren möchte. “Nach diesen 80 Jahren sind wir immer noch ein Familienunternehmen. Als Unternehmen, das in jahrelanger gemeinsamer R&D verwurzelt ist, glauben wir fest an die Kraft von Partnerschaften. Und dank unseres ganzheitlichen Netzwerks von Branchenexperten und Change-Makern sind wir in der Lage, Innovationen schneller und effektiver als jeder andere Branchenteilnehmer zu zünden”, sagt Nicolas Gehrig.